Schlagwort: Westen

Zwanziger Jahre 2.0: Der Untergang muss abgeschlossen werden

Die 2020er haben begonnen! Seit gut einer Woche leben wir wieder in den Zwanzigern, zumindest wenn wir einen historischen Fakt ignorieren.

(mehr …)

Sterben in der westlichen Gesellschaft

Die westliche Gesellschaft gilt als besonders moralisch und ethisch, in Wahrheit scheint das aber nicht einmal für das Sterben zu gelten.

(mehr …)

Warum Abtreibung gesellschaftlich akzeptiert ist

Das die Äußerung des Papstes zu Abtreibungen gerade in deutschen Medien heiß gekocht wird, verwundert wenig. Anderswo, etwa in Italien, sind es nur linke Gruppen, die Sturm laufen.

(mehr …)