Schlagwort: Katholische Kirche

Rezension: „Herr bleibe bei uns“ von Robert Kardinal Sarah

Das der Blick europäischer Katholiken oft ausschließlich nach Südamerika geht, hat nicht allein mit der Herkunft von Papst Franziskus zu tun. Die Katholiken in Afrika und Asien sind ihnen auch deutlich zu konservativ.

(mehr …)

Heiliger John Henry Newman

In Zeiten des „santo subito“ gibt es Personen, deren Heiligsprechung gefühlt längst überfällig war. Kardinal John Henry Newman ist einer von ihnen.

(mehr …)

Mit großer Sorge …

…. sehe ich derzeit auf die Katholische Kirche in Deutschland. Aufgeputscht von allen Seiten, bahnt sich ein nicht mehr heilbarer Bruch an.

(mehr …)

Maria 2.0 – Ich versteh’s nicht

Die Forderungen von Maria 2.0 und ihren VerbündetInnen bei Kfd & Co. mögen populär sein, sind aber unumsetzbar.

(mehr …)

Den deutschen Bischöfen mangelt es an Märtyrern

Mit welchem Thema man sich auf seinem synodalen Weg selbstbeschäftigen möchte, haben die deutschen Bischöfe schon festgelegt. Es fehlt nur eine Kleinigkeit.

(mehr …)

Maria 2.0, geplante Spontanreden, eine „zufällig“ anwesende Journalistin

Die Main Post-Journalistin Ursula Lux hat einen Skandal in der Katholischen Kirche aufgedeckt. Nicht alle Gläubigen folgen Maria 2.0.

(mehr …)

Mich beunruhigt langsam Kardinal Marx

Als Reinhard Marx als Bischof nach München ging, war seine Wahl zum DBK-Vorsitzende sowas wie eine Formsache – und wohl auch ein Fehler.

(mehr …)

Wenn das Beichtgeheimnis stört

Es wirkt wie aus der Zeit gefallen, das Beichtgeheimnis in der Katholischen Kirche. In einer Welt, in der nichts mehr absolut sein darf, wird es zum Störfaktor.

(mehr …)

Homosexualität & Missbrauch: Wenn Studien nicht stimmen dürfen

Homosexuelle Subkulturen und Seilschaften. Wenn es um das Thema Homosexualität und Priester geht, holt man auch innerkirchlich aus.

(mehr …)

Leseempfehlungen für Konservative (3)

Die Leseempfehlungen aus dem Web, Zeitungen & dem Buchmarkt. Was man als Konservativer heute lesen sollte.

(mehr …)