Schlagwort: Demokratie

Plattform-Ökonomie: Staatliche Zensur ist heute kein Problem mehr

Spotify löscht einen Podcast mit Gender-Kritikerin Birgit Kelle, und belegt damit die Stärke der Allianz linksgrüner Ideologen mit dem Kapital.

(mehr …)

Wer beherrscht Deutschland? Demokratie war einmal

Die Phoenix-Doku „Wer beherrscht Deutschland?“ packt ein heißes Eisen an. Wie steht es um die Demokratie in Deutschland?

(mehr …)

Thüringen: Mike Mohring als Produkt der Merkel-CDU

In Thüringen bahnt sich ein Tabubruch an – profitieren wird davon niemand, na ja, außer der AfD, die dafür aber richtig.

(mehr …)

Ich hätte Boris Johnson gewählt

Also, wenn ich Engländer wäre, in seinem Wahlbezirk leben würde oder an Wahlen an sich glauben könnte. Aber wenn, dann wohl oder übel.

(mehr …)

Steinmeier ist auch nur ein alter weißer Mann

Eines muss man Steinmeier lassen, im Augenblick scheint er viele doof zu finden und macht zumindest keinen Unterschied zwischen links und rechts.

(mehr …)

Was das Tempolimit mit der Demokratiekrise zu tun hat

Gleichgültig ob man für oder gegen ein Tempolimit von 130 km/h ist, die Bundestagsentscheidung sollte Demokraten mit Sorge erfüllen.

(mehr …)

Joseph de Maistre – Einer der ganz Großen

Der Wahlspruch meines Blogs geht auf Joseph de Maistre zurück, aber das ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf sein wahres Genie.

(mehr …)

Der Umgang mit der AfD wird von Idioten bestimmt

Wer einmal mit der Hand auf die Herdplatte gefasst hat, wird es kein zweites Mal tun. Doch damit hört die Lernfähigkeit bei vielen auch schon auf.

(mehr …)

Ursula von der Leyen soll EU-Kommission führen

Ich habe mich mein halbes Leben lang für einen Pessimisten gehalten, aber im Angesicht dieser Entscheidung, war meine Einschätzung geradezu optimistisch.

(mehr …)

Emmanuel Macron, Europas neuer Superschurke

Endlich kann Victor Orban mal durchatmen, die deutschen Medien haben einen neuen europäischen Superschurken ausgemacht: Emmanuel Macron

(mehr …)