Schlagwort: AfD

Steinmeier ist auch nur ein alter weißer Mann

Eines muss man Steinmeier lassen, im Augenblick scheint er viele doof zu finden und macht zumindest keinen Unterschied zwischen links und rechts.

(mehr …)

Angela Merkel – Die Frau ohne Meinung

Wir feiern demnächst 30 Jahre Mauerfall, nächstes Jahr 30 Jahre Einheit. Doch gibt es da was zu feiern?

(mehr …)

Thüringen? Selbst schuld!

In einer Demokratie bekommt man nie das Wahlergebnis, das man sich wünscht, aber immer das Ergebnis, das man verdient.

(mehr …)

Der Umgang mit der AfD wird von Idioten bestimmt

Wer einmal mit der Hand auf die Herdplatte gefasst hat, wird es kein zweites Mal tun. Doch damit hört die Lernfähigkeit bei vielen auch schon auf.

(mehr …)

Gesinnungsjournalismus wird die AfD auch nicht verschwinden lassen

Georg Restle ist so etwas wie die Dunja Hayali des WDR. Mit journalistischen Ethos, nimmt er es allerdings nicht sehr genau.

(mehr …)

Warum heute ein guter Tag für die sächsische AfD gewesen sein könnte

Wegen eines Formfehlers wurde heute die Kandidatenliste der AfD für die Landtagswahlen in Sachsen von 61 auf 18 gekürzt. Klingt nach einer Niederlage, ist es aber nicht.

(mehr …)

Wie einig ist das rechte Spektrum wirklich?

Als bei den Demonstrationen in Chemnitz AfD-Vertreter, Neurechte, Neo-Nazis und wohl auch ein paar Alt-Nazis zusammen auftraten, kam zusammen, was zusammen gehört. Oder?

(mehr …)

Leseempfehlungen für Konservative (2)

Die Leseempfehlungen aus dem Web, Zeitungen & dem Buchmarkt. Was man als Konservativer heute lesen sollte.

(mehr …)

Poetry Slam in Speyer – Der kalkulierte Skandal

In Speyer tritt die Tochter einer AfD-Politikerin beim Poetry Slam auf, am Ende wird ihr das Mikro (kurzzeitig) abgeschaltet und gewinnen darf sie auch nicht. Ein Skandal?

(mehr …)