Schlagwort: Kunstfreiheit

Mordaufrufe sind ok, solange es gegen Rechte geht

Der rote Punkt wandert auf die Stirn des Opfers. Die Scharfschützin wird gleich abdrücken. Wer gemeint ist, ist klar: Matthias Matussek 

(mehr …)