Kategorie: Glaube

Der synodale Weg – Die Geister werden bleiben

Nun also hat es begonnen, doch egal wie der synodale Weg des deutschen Teils der Katholischen Kirche enden wird. Es wird eine große Verliererin geben.

(mehr …)

Bonhoeffer als Projektionsfläche

Die heilige ökumenische Kirche der deutschen Christen

Ökumene ist international eine gute Sache, in Deutschland entwickelt sie sich wie so vieles andere in Richtung Totalkatastrophe.

(mehr …)

Bonhoeffer’s „Von guten Mächten“ ist kein Trauerlied

„Von guten Mächten wunderbar geborgen“ erklang in diesen Tagen auch in vielen Kirchen, bei Youtube ist es ein Trauerlied geworden.

(mehr …)

Das Wunder der verborgenen Christen in Japan

Über 250 Jahre wurden die Christen in Japan brutal verfolgt, ganze Familien wurden ausgelöscht. Doch sie bewahrten den Glauben in ihren Herzen.

(mehr …)

Benedikt XVI gründet Stiftung – und ärgert die Funktionäre

Dieser Tage sorgt eine neue von Papst em. Benedikt XVI ins Leben gerufene Medienstiftung in katholischen Kreisen für einige Aufregung.

(mehr …)

2. Advent: Adeste Fideles

In einer älteren Version mit dem unvergessenen Luciano Pavarotti und der Countrysängerin Trisha Yearwood.
(mehr …)

Rezension: „Herr bleibe bei uns“ von Robert Kardinal Sarah

Das der Blick europäischer Katholiken oft ausschließlich nach Südamerika geht, hat nicht allein mit der Herkunft von Papst Franziskus zu tun. Die Katholiken in Afrika und Asien sind ihnen auch deutlich zu konservativ.

(mehr …)

Heiliger John Henry Newman

In Zeiten des „santo subito“ gibt es Personen, deren Heiligsprechung gefühlt längst überfällig war. Kardinal John Henry Newman ist einer von ihnen.

(mehr …)

Mit großer Sorge …

…. sehe ich derzeit auf die Katholische Kirche in Deutschland. Aufgeputscht von allen Seiten, bahnt sich ein nicht mehr heilbarer Bruch an.

(mehr …)